Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Der Verbraucher hat das Recht, Yourbeerexperience innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag nach der Lieferung des Produkts mitzuteilen, dass er den Kauf widerruft, ohne eine Geldstrafe zahlen zu müssen und ohne einen Grund anzugeben.

Wenn die bestellten Produkte nicht den Erwartungen des Kunden entsprechen, kann der Kunde die ungeöffnete und unbeschädigte Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen und ohne Zahlung einer Strafe zurückgeben oder in den Laden bringen, sofern der Lieferschein oder die Rechnung vorgelegt wird. Wir werden die zurückgegebenen Artikel erstatten oder umtauschen. Yourbeerexperience übernimmt die Kosten für die Rücksendung und den (eventuellen) Neuversand.

Yourbeerexperience akzeptiert unter keinen Umständen angebrochene Flaschen oder Gläser, die zurückgeschickt wurden. 

Angaben zum Unternehmen

Yourbeerexperience bvba Steenovens 26 2230 Herselt
[email protected]

00 324 96 48 98 85
MEHRWERTSTEUER: BE 0713.686.903
 

ARTIKEL 1: ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Der elektronische Webshop von Yourbeerexperience, einer Trappistenbar mit Sitz in Herselt (Belgien), bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Trappistenprodukte online zu kaufen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Bedingungen") gelten für alle Artikel aus dem Yourbeerexperience-Sortiment und jeden Kauf, den der Kunde bei Yourbeerexperience tätigt. Der Kunde akzeptiert die ausschließliche Anwendung dieser Bedingungen unter Ausschluss seiner eigenen allgemeinen oder besonderen (Einkaufs-)Bedingungen, auch wenn diese die ausschließliche Anwendung vorsehen.

ARTIKEL 2: PREIS

Alle angegebenen Preise enthalten immer die Mehrwertsteuer und alle anderen Steuern, die der Kunde zu zahlen hat. Wenn Transport-, Reservierungs- oder Verwaltungskosten anfallen, wird dies gesondert angegeben. Der angegebene Preis bezieht sich ausschließlich auf die wortwörtlich beschriebenen Artikel. Das beiliegende Foto dient nur zu dekorativen Zwecken und kann Elemente von Artikeln enthalten, die nicht im Preis enthalten sind.

ARTIKEL 3: ANGEBOT

Alle Angebote sind nur für Kunden mit Wohnsitz in der Europäischen Union zugänglich. Die Artikel sind ausschließlich für den normalen privaten Gebrauch bestimmt.

Obwohl der Katalog und die Website mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt werden, ist es möglich, dass die angebotenen Informationen unvollständig sind, wesentliche Fehler enthalten oder nicht auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie spezielle Fragen haben, z. B. zu Größen, Farben, Verfügbarkeit, Lieferzeiten oder -methoden, bitten wir Sie, sich zunächst an unseren Kundendienst zu wenden (siehe Artikel 12).

Yourbeerexperience haftet nur für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Yourbeerexperience kann unter keinen Umständen für Materialfehler, Druckfehler oder Druckmängel haftbar gemacht werden. Das Angebot ist gültig, solange der Vorrat reicht und kann jederzeit von Yourbeerexperience geändert oder zurückgezogen werden.

Yourbeerexperience ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen Bestellungen abzulehnen, Lieferfristen anzupassen, Lieferungen aufzuteilen oder andere Bedingungen an die Lieferung zu knüpfen.

ARTIKEL 4: ONLINE-KÄUFE

Der Kunde hat die Möglichkeit, Artikel aus dem Yourbeerexperience-Sortiment online zu kaufen. Der Kauf ist abgeschlossen, wenn der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail von Yourbeerexperience erhält. Die Artikel werden zu dem in der Bestätigungs-E-Mail angegebenen Liefertermin an die Wohnung des Kunden geliefert. Der Kunde hat die Wahl zwischen den folgenden Zahlungsarten: - per Kreditkarte - bar.

Yourbeerexperience akzeptiert Zahlungen mit Bancontact, VISA und MASTERCARD. Wählt der Kunde die Zahlung per Kreditkarte, wird der Betrag sofort nach Bestätigung der Zahlung von seinem Konto abgebucht.

ARTIKEL 5: EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferten Gegenstände bleiben bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden ausschließliches Eigentum von Yourbeerexperience. Das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung geht mit der Lieferung auf den Kunden über. Der Kunde verpflichtet sich, bei Bedarf Dritte auf den Eigentumsvorbehalt von Yourbeerexperience hinzuweisen, z.B. bei Pfändungen von nicht vollständig bezahlten Gegenständen.

ARTIKEL 6: SANKTIONEN BEI NICHTBEZAHLUNG

Unbeschadet der Ausübung anderer Rechte von Yourbeerexperience schuldet der Kunde von Rechts wegen und ohne vorherige Mahnung Zinsen in Höhe von 10 % pro Jahr auf den unbezahlten Betrag ab dem Datum des Verzugs. Außerdem schuldet der Kunde automatisch und ohne Vorankündigung eine pauschale Entschädigung in Höhe von 10 % des betreffenden Betrags, mindestens jedoch 25 € pro Rechnung. Unbeschadet des Vorstehenden behält sich Yourbeerexperience das Recht vor, nicht (vollständig) bezahlte Artikel zurückzunehmen.

ARTIKEL 7: BESCHWERDEN

Sichtbare Schäden und/oder Qualitätsmängel an einem Artikel oder andere Mängel an der Lieferung müssen bei sonstigem Verlust jeglicher Rechte unverzüglich gemeldet werden.

ARTIKEL 8: GARANTIE

  1. Gesetzliche Garantie (nur für Verbraucher)

Nach dem Gesetz vom 21. September 2004 über den Schutz der Verbraucher beim Verkauf von Verbrauchsgütern hat der Verbraucher gesetzliche Rechte. Jeder Artikel unterliegt der gesetzlichen Gewährleistung ab dem Datum des Kaufs durch (oder der Lieferung an) den Erstbesitzer. Jede kommerzielle Garantie lässt diese Rechte unangetastet.

  1. Allgemein

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde einen Kaufnachweis vorlegen können. Bei online gekauften Artikeln, die dem Kunden nach Hause geliefert werden, muss der Kunde vorab den Kundendienst kontaktieren und den Artikel dann auf eigene Kosten an Yourbeerexperience zurücksenden. Die (kommerzielle und/oder gesetzliche) Garantie gilt nicht für Mängel, die durch Unfälle, Nachlässigkeit, Stürze, unsachgemäßen oder falschen Gebrauch, zweckentfremdeten Gebrauch, Nichteinhaltung der Gebrauchsanweisung oder des Handbuchs, Anpassungen oder Änderungen am Produkt, übermäßigen Gebrauch, schlechte Wartung, unsachgemäßen oder falschen Gebrauch verursacht wurden. Sie gilt auch nicht für Artikel mit einer kürzeren Lebensdauer oder für Verschleißartikel. Mängel, die sich erst nach Ablauf von 6 Monaten nach dem Kaufdatum bzw. der Lieferung zeigen, gelten nicht als versteckte Mängel, es sei denn, der Kunde kann das Gegenteil beweisen. Die Garantie ist nicht übertragbar.

ARTIKEL 9: VERZICHTSFRIST

Die Bestimmungen dieses Artikels gelten nur für Kunden, die in ihrer Eigenschaft als Verbraucher online einkaufen: Der Verbraucher hat das Recht, Yourbeerexperience innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag nach der Lieferung des Produkts zu benachrichtigen, dass er den Kauf widerruft, ohne eine Strafe zahlen zu müssen und ohne einen Grund anzugeben. Kunden, die von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, müssen sich innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung an den Kundendienst wenden und die Ware innerhalb von 20 Tagen nach der Lieferung auf eigene Kosten an Yourbeerexperience, Steenovens 26, 2230 Herselt, Belgien, zurücksenden. Waren mit einem Verkaufspreis von 100 Euro oder mehr müssen per Kurier (PostNl, Bpost, DHL, Fedex usw.) an uns zurückgeschickt werden. Es können nur Artikel zurückgegeben werden, die sich in der unbeschädigten Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör, der Gebrauchsanweisung und der Rechnung oder dem Kaufbeleg befinden. Folgende Artikel werden unter keinen Umständen zurückgenommen:

- gebrauchte, verschmutzte, beschädigte oder unvollständige Artikel
- Artikel, bei denen die Verpackung (oder ein Teil der Verpackung) geöffnet wurde
- Artikel, die speziell für den Kunden angefertigt wurden
- Artikel, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können

ARTIKEL 10: DATENSCHUTZ

Yourbeerexperience verpflichtet sich, Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung des durch Ihre Bestellung geschlossenen Vertrages zu verwenden und Ihnen unverbindliche Informationen von Yourbeerexperience zukommen zu lassen. Wenn Sie auch Informationen per E-Mail erhalten möchten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Wir behandeln Ihre Daten als vertrauliche Informationen und werden sie niemals an Dritte weitergeben, vermieten oder verkaufen. Sie können jederzeit Ihre in der Kundenliste von Yourbeerexperience gespeicherten Daten anfordern, korrigieren, ändern oder löschen und Sie können Yourbeerexperience auch die Verwendung Ihrer Daten für die Zusendung von Informationen verweigern. Es genügt ein schriftlicher Antrag an die nachstehende Adresse: Steenovens 26, 2230 Herselt. Der Kunde ist für die Geheimhaltung seiner Anmeldedaten und die Verwendung seines Passworts verantwortlich. Ihr Passwort wird verschlüsselt gespeichert, Yourbeerexperience hat keinen Zugriff darauf. Yourbeerexperience hält sich streng an das belgische Gesetz vom 8. Dezember 1992 über den Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Über Ihr Benutzerprofil haben Sie Zugang zu allen auf Yourbeerexperience verfügbaren Informationen, die Sie einsehen, ändern oder löschen können. Yourbeerexperience setzt Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um eine Standard-Internettechnologie, die es ermöglicht, bestimmte Informationen auf dem System des Nutzers zu speichern und freizugeben. Cookies können nicht zur Identifizierung von Personen verwendet werden; ein Cookie kann nur eine Maschine identifizieren. Jeder Internetnutzer kann seinen Computer so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden. Wenn Ihr Computer keine Cookies akzeptiert, kann es sein, dass Sie während des Bestellvorgangs Probleme haben. Sollte dies der Fall sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir Ihre Bestellung trotzdem erfassen können. Yourbeerexperience führt online (anonyme) Besucherstatistiken, um zu sehen, welche Seiten der Website besucht werden und in welchem Umfang. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter 00 324 96 48 98 85

ARTIKEL 11: BEEINTRÄCHTIGUNG DER GÜLTIGKEIT - NICHTVERZICHT

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen für ungültig, rechtswidrig oder nichtig erklärt werden, so berührt dies in keiner Weise die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Anwendbarkeit der übrigen Bestimmungen. Wenn Yourbeerexperience es zu irgendeinem Zeitpunkt unterlässt, eines der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Rechte geltend zu machen oder eines dieser Rechte auszuüben, kann dies niemals als Verzicht auf eine solche Bestimmung angesehen werden und hat keinerlei Auswirkungen auf die Gültigkeit dieser Rechte.

ARTIKEL 12: YOURBEEREXPERIENCE KUNDENDIENST

Der Yourbeerexperience-Kundendienst ist unter der Telefonnummer 00 324 96 48 98 85 und per E-Mail unter [email protected] oder per Post unter folgender Adresse zu erreichen: Steenovens 26, 2230 Herselt, Belgien.

 

ARTIKEL 13: ÄNDERUNG DER BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN

Diese Bedingungen werden durch andere Bedingungen, auf die ausdrücklich verwiesen wird, und durch die allgemeinen Verkaufsbedingungen von Yourbeerexperience ergänzt. Im Falle von Widersprüchen sind die vorliegenden Bedingungen maßgebend. Yourbeerexperience kann diese Bedingungen jederzeit und ohne weitere Ankündigung ändern. Mit jedem Kauf, der nach der Änderung getätigt wird, akzeptiert der Kunde die neuen Bedingungen.

ARTIKEL 14: NACHWEIS

Der Kunde akzeptiert, dass elektronische Kommunikation und Backups als Beweismittel dienen können.

ARTIKEL 15 - ALTERSGRENZE

Bestellungen können nur von Personen aufgegeben werden, die 18 Jahre oder älter sind. Sollte sich während der Lieferung herausstellen, dass die Bestellung an eine Person unter 18 Jahren aufgegeben oder geliefert wurde, wird die Bestellung automatisch storniert. Die Kosten für diese Stornierung betragen 9,99 € und gehen zu Lasten des Verbrauchers. Lassen Sie also nie jemanden unter 18 Jahren eine Bestellung annehmen, der Zusteller wird die Bestellung nicht ausliefern.

Einkaufswagen